Chacco Chacco GT

 

Hannover, *2007, 168 cm Stm.

 

Chacco-Blue Chambertin Cambridge
Desiree VII
Contara Contender
Godahra II
Shakira Stakkato Spartan
Pia
Grandessa Grannus
Fatima

 

 

 

Zugelassen für: Holstein, Hannover, Oldenburg-International, Rheinland, Westfalen,  süddt. Verbände, Italien, Schweiz

Die Nachkommen können auch in Zangersheide registriert werden.

WFFS - Test: Negativ (Kein Träger)

 

Decktaxe / TG: 1.200,00 Euro zzgl. 7% MwSt. + Versandkosten

Pro gezahlter Decktaxe wird dem Vertragstierarzt 1 Besamungsportion TG- Sperma zugesandt.

Wird die Stute nicht tragend, so kann in max. zwei folgenden Rossen je eine weitere Portion bestellt werden.

Danach wird das Deckgeld erneut fällig.

 

Eine Bilderbuchkarriere hat Chacco Chacco GT vorzuweisen - sowohl im Sport als auch in der Zucht. 

 

Der Chacco-Blue-Sohn ist unter dem Sattel von Andreas Knippling siegreich bis zur Klasse S***. Bereits 2014 sorgte das erfolgsverwöhnte Paar für Furore, als der erst 7-jährige Hengst in Magna Racino unter dem Sattel von Andreas Knippling eine internationale Prüfung der Klasse S als Sieger beendete, wobei er sich am Finaltag gegen 60 gleichaltrige Pferde durchsetzte. Ein Jahr zuvor konnte er sich hier schon Platz 2 sichern.

 

Bei seiner HLP in Adelheidsdorf machte Chacco Chacco GT jeweils mit der Note 10 für Springmanier und Springvermögen auf sich aufmerksam. Mit einem Springindex von 132,96 wurde er Springreservesieger seines Jahrgangs.

 

Herausragendes kann Chacco Chacco GT auch als Vererber vorweisen. In der FN Zuchtwertschätzung der Top Springhengste, Jungpferde, gehört er mit einem Zuchtwert von 155 bei einer Sicherheit von 79 % zu den TOP-ein-Prozent-Hengsten.
Im Turniersport Springen kamen 15 seiner Nachkommen bei 88 Starts zu 25 Platzierungen, in Aufbauprüfungen Springen erreichten 30 Nachkommen bei 592 Starts 280 Platzierungen.

 

Der Mecklenburger Vater Chacco-Blue legte als Sportler und Vererber ebenfalls eine Traumkarriere hin. Viele Jahre war er höchst erfolgreich in international besetzten Großen Preisen unterwegs, lieferte 38 gekörte Söhne und 12 Staatsprämienstuten.

Chacco Chacco GT: Ein Hengst, der ohne Zweifel in Sport und Zucht weiterhin auf dem Vormarsch ist !!!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 - Hengstdepot Vornholt Unternehmergesellschaft mit beschränkter Haftung