Cyrano Ask

 

Dänemark, *2013, 168 cm Stm.

 

Ci Ci Senjor Ask Cassini I Capitol I
Wisma
Penelope I Contender
Himalaja
Henna Ask Kannan Voltaire
Cemeta
Heide Ask Freibeuter
Edelrose

 

Zugelassen für: Oldenburg-International, Dänemark

Die Fohlen können auch in Zangersheide registriert werden.

 

Decktaxe / FS: 1.000,00 Euro zzgl. 7% MwSt.

 

Cyrano Ask wurde 2016 anlässlich der dänischen Hengstkörung in Herning zum Prämienhengst ernannt und mit der Note 9,0 gekört.

Cyrano Ask ist ein moderner Springhengst von sehr guter Qualität. Er springt mit überlegener Vermögen, großer Vorsicht

und guter Übersicht..

Die Richter sagten u.a. über Cyrano Ask: Aus einer der besten dänischen Stutenstämme. Ein Hengst mit Vermögen und Kapazität von besonderr Klasse. Edel und harmonisch mit einer durchspringenden, wohl balancierten Galopp. Springt mit viel Überblick und großem Vermögen, dabei zeigt er eine beeindruckende Bascule und Beintechnique. Ein Hengst, den man mit Spannung im Sport erwartet

Der Vater des Cyrano Ask ist unser Vertriebshengst Ci Ci Senjor Ask, der 2010 selber Siegerhengst war und nun S-erfolgreich

im Springen ist.
Er brachte auch das Pferd HipHop Ask, der bei der WM der jungen Pferde 2015 Fünfter im Finale der Fünfjährigen wurde.
Lesen Sie mehr über Ci Ci Senjor Ask hier.

Die Mutter Henna Ask ist Elitestute und die Mutter von u.a. Canon Ask (v. Carson Ask) der 2008 in Herning gekört wurde,

danach Finalteilnehmer als 6- und 7-jähriger bei der WM in Zangersheide war und nun erfolgreich in S-Prüfungen in Kanada ist. 
Henna Ask lieferte auch die SRDH-Stute Henni Ask (v. Favorit Ask), die Finalteilnehmer des Championat 2016 war, nachdem sie beim Eignungstest in Vallensbæk mit 887,5 Punkte gesiegt hatte.

Die Muttermutter Heide Ask ist ebenfalls Elitestute. Sie gewann die dänische Meisterschaft, war in zahlreiche Grand Prix's platziert und Teilnehmer der Weltmeisterschaft unter Lone Kroman. 

Der Muttervater Kannan kombiniert einige der wichtigsten Blutlinien Europas: Furioso, Nimmerdor, Gotthard, Farn und Le Mexico.
Kannan besitzt die besten Eigenschaften für ein Topspringpferd: Power, Grundgangarten und Scope. Zu Kannan's Ergebnissen zählen einen Sieg im Belgian Classic Circuit als 6-jähriger. 1998 wurde er mit nur 7 Jahren Belgischer Meister. In 2000 startete er sein erstes internationalen Turnier und wurde gleich Fünfter in seinem ersten Grand Prix. 2003 konnte er den Deauville Grand Prix für sich entscheiden. In 2003 und 2004 war er ein fester Teil des französischen Nationalmannschafts und gewann damit die Samsung Super League zwei Jahre hintereinander. In 2005 wurde er französischer Meister. Er gibt sein guter Technique, Balance und Vermögen an seine Nachkommen weiter. 

Kannan hat einige sehr erfolgreiche Nachkommen, u.a. Bridget, diebei den Pan-America Games 2011 die Bronzemedaille gewinnen konnte. A Pikachu de Muze konnte das Finale der 6-jährigen bei der WM der Jungen Pferde in Lanaken 2006 für sich entscheiden. A Pikachu de Muze wurde 2006 über die PSI-Auktion für 570.000 Euro verkauft. Amis de Kannan gewann das Championat der 6-jährigen in USA 2006. OL-Guldmedaillengewinner Nino des Buissonnets (Steve Guerdat) stammt ebenfalls von Kannan ab.
Kannan ist die letzten Jahren permanent an erster oder zweiter Stelle des französischen Zuchtindex gewesen. 

Cyrano Ask bekam bei der Körung des Dänischen Warmbluts 2016 folgende Noten: 8 - 7,5 - 8 - 9 - 8 - 7
Gebrauchseigenschaften: Galopp: 8 - Technique 9 - Kapazität 9,5 - Gesamteindruck 9

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 - Hengstdepot Vornholt Unternehmergesellschaft mit beschränkter Haftung